"Aufbruch ins Unbekannte" - ein Reisebuch von Davia Franz

Über mich

Geboren im Jahr 1961 im Jahr des Mauerbaus, bin verheiratet und habe zwei tolle erwachsene Kinder.

Und falls die Mauer jemals fallen würde, habe ich mir vorgenommen, mir die ganze Welt anzusehen.
Die Mauer ist 1989 gefallen. Wir sind gleich 1990 nach Österreich gefahren. Sehr schön, aber das war es nicht, außer zum Ski fahren. !991 nahm uns eine amreikanische Freundin quer mit durch die USA, tolles Erlebnis aber da fehlte noch etwas. 1992 dachten wir jetzt fahren wir einfach mal nach Indien.Völlig ahnungslos, starteten wir nur mit dem Flug nach Neu Dehli in der Tasche. Nach dieser Reise war es nicht mehr aufzuhalten, das Reisefieber. Es folgte, trotz meines Jobs als Bauleiter jedes Jahr ein anderes Land Asiens oder Südamerikas.

Meine Aufzeichnungen und die Bilder machten es möglich alles noch einmal in meinem Buch "Aufbruch ins Unbekannte" aufleben zu lassen.

davia franz